Zur Startseite
 

 
 
 
Facebook  Twitter  YouTube
Instagram


Entwicklungskonzept Vorarlberger Rheintal
 
 

Entwicklungskonzept Vorarlberger Rheintal

Eine gestresste Kulturlandschaft
Kleine naturnahe Strukturen wie ungenutzte Feldraine, Hecken, Feldgehölze und Einzelbäume würden diese Artenvielfalt in dieser monotonen Landschaft erhöhen. Auch das Naherholungsgebiet würde aufgewertet.
Foto © UMG
   
Kleine naturnahe Strukturen wie ungenutzte Feldraine, Hecken, Feld­ge­hölze und Einzelbäume würden diese Artenvielfalt in dieser mono­tonen Landschaft erhöhen. Auch das Naherholungsgebiet würde auf­ge­wertet.
 
 
 
<<                >>