Zur Startseite
 

 
 
 
Facebook  Twitter  YouTube
Instagram


Kartierung der Landnutzung im Talraum des Vorarlberger Rheintals
 
 

Kartierung der Landnutzung im Talraum des Vorarlberger Rheintals

Grundlage für öko-
logische Planungen
Mit über 1000 ha werden heute noch knapp 9 % des Rheintals als Streuwiesen bewirtschaftet – ein bemerkenswert hoher Anteil. Die Wiesen werden nicht gedüngt und nur einmal im Herbst oder Winter gemäht.
Foto © UMG
   
Mit über 1000 ha werden heute noch knapp 9 % des Rheintals als Streuwiesen bewirtschaftet – ein bemerkenswert hoher Anteil. Die Wiesen werden nicht gedüngt und nur einmal im Herbst oder Winter gemäht.
 
 
<<                >>